Crew 2 Tag 2

Tagesziel am zweiten Tag war Oudeschild auf Texel

Over de Bollen, ein Flach im Watt, am besten nur mit Plattboden-Schiffen befahren. Bei Hochwasser geht es mit normalen Segelyachten auch.
Wir sind mit der Canto Hondo mit 1,35 m Tiefgang drüber gefahren, natürlich bei Hochwasser.

Geisterfahrt "Over de Bollen"

Neu für uns: Absolut windstill, schlechte Sicht, mäßige Querströmung von Steuerbord. Keinerlei Seegang, glattes Wasser, so haben wir das Watt noch nie erlebt.

 

 

 

Hafeneinfahrt Oudeschild, 3 kn Querstrom, man muss ganz schön vorhalten

Passantenhaven von Oudeschild, richtig leer gegenüber der Woche zuvor

Nach kleiner Tour mit gemieteten Rädern zum Nordseestrand

Tag 3       zu Crew 2